BILDENDE KUNST ist das Motto der Mödlinger Kulturtage 2017

Mit den Mödlinger Kulturtagen wurde eine weitere hochwertige Kulturveranstaltung ins Leben gerufen, die den kostenlosen Mödlinger Kulturherbst einleitet. Nach den „Literaturtagen“ im vergangenen Jahr liegt der Schwerpunkt heuer auf der Bildenden Kunst.

Die Kulturtage gehen heuer an zwei unterschiedlichen Terminen über die Bühne. Am 9. September steht „Kunst am Bach“ rund um die Mödlinger Kunststation am Mödlingbach auf dem Programm und am 13. und 14. Oktober „Kunst in der Innenstadt“ in der Mödlinger Altstadt, zeitgleich mit den NÖ Tagen der Offenen Ateliers. Geboten wird an beiden Terminen ein großartiger Mix aus Ausstellungen, Kunstperformances, Aktionen zum Mitmachen und Kultur-Spaziergängen unter Beteiligung unserer Mödlinger Vereine und Kulturschaffenden sowie ein vielfältiges Kinder- und Jugendprogramm. Alles bei freiem Eintritt!

Wir wünschen Ihnen und unserem jungen Publikum beim Besuch der Veranstaltungen viel Vergnügen und zahlreiche neue Eindrücke von unserer kreativen und schönen Stadt Mödling.

Gute Unterhaltung wünschen,
Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner und Kulturstadträtin Dr. Karin Wessely