Insgesamt wirken folgende Mitglieder des Mödlinger Künstlerbundes an Programmpunkten der Kulturtage Mödling mit: Linde Brodner, Claudia-Maria Hofbauer, Renate Laimgruber, Elisabeth Ledersberger-Lehoczky, Veronika Matzner, Eva Meloun, Bernd Müller, Gerhard Murtinger, Heidi Naumann, Sigrid Ofner, Elisabeth Rubi, Daniel Sommergruber, Franz Täubler, Natascha Walker und Maria Wieser.

Linde Brodner
geboren in Wien, lebt und arbeitet in Laxenburg.
Studium der Anglistik und Geographie, Magistra phil. Berufstätigkeit am Gymnasium. Hinwendung zu künstlerischen Tätigkeiten. Von1980 bis 1984 Studium an der Kunstschule Wien bei Fritz Martinz und an der Universität für Angewandte Kunst. Weiterbildung bei Prof. B. Hollemann, Prof G. Hoke. Zahlreiche Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen.
Homepage / linde@brodner.net

Claudia-Maria Hofbauer
Als ausgebildete Übersetzerin und Kunsthistorikerin bin ich seit über 10 Jahren auch verstärkt selbst künstlerisch tätig. Neben meinen farbenfrohen LifeLinePaintings, male ich auch klassische Ölporträts und arbeite in graphischen Techniken, wie Zeichnung und Radierung.
Homepage / cmh@kabsi.at

Renate Laimgruber
geb. 1953 in Wien, lebt und arbeitet in Mödling und Perchtoldsdorf.
Künstlerischer Quereinsteiger seit 2003.
Vorzugsweise Porträtmalerei.
Seit 2011 Mitglied im „Mödlinger Künstlerbund“ und in der Wiener „Gemeinschaft bildender Künstler“
Homepage / relay@kabsi.at

Elisabeth Ledersberger-Lehoczky
Homepage/ elisabeth@ledersberger.com

Veronika Matzner
Homepage / veronika.matzner@kabsi.at

Eva Meloun
lebt und arbeitet in Wien.
Meinen Arbeiten stelle ich einen Satz von Paul Klee voran:„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar.”
Seit 1970 zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.
Homepage / eva@meloun.at

Bernd Müller
Geboren 1938 in Bonn
Zahlreiche Kurse an Kunstakademien und Privatschulen in Deutschland und Österreich. Brotberuf: D.I., Designer im Autokarosserie- und Flugzeugkabinenbau. Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich und Österreich. Werke in Deutschland, Frankreich, England, Schweiz, USA, Libanon und Österreich.
Homepage / 0664 152 35 09

Gerhard Murtinger
Gerhard.murtinger@siemens.com

Heidi Naumann
Geboren in Sottrum bei Bremen / Deutschland
Anfang der Neunziger Jahre ist sie nach München gezogen und hat dort ihre ersten Malkurse bei verschiedenen Instituten besucht, die die Basis für ihre späteren Arbeiten bildeten. Seit 1999 lebt sie in Mödling, unter-hält ein eigenes Atelier um sich intensiver der Öl- und Acrylmalerei widmen zu können. Da sie sich nicht auf einen bestimmten Stil festlegen lässt, sondern aus der Stimmung heraus arbeitet, verwendet sie unterschiedliche Techniken und Malrichtungen.
Homepage/ heidi@heidi-naumann.com

Sigrid Ofner
Homepage / s.ofner@gmx.at

Elisabeth Rubi
Geboren 1944, lebt in Neulengbach und Wien.
Medizinstudium, augenärztliche Praxis bis 2004.
Ab 1984 Beschäftigung mit Keramik, Zeichnung und Malerei
Zahlreiche Kunstkurse in Österreich und Ungarn
Seit 2003 Mitglied des Mödlinger Künstlerbundes,
mit ihm zahlreiche Gruppenausstellungen
elisabeth.rubi@tele2.at / 0664 1847 939

Daniel Sommergruber
Geboren 1984 in Tulln. Künstlerische Ausbildung: Studium der Szenografie an der Akademie der bildenden Künste Wien. Ausstatter und Bühnen-bildassistent diverser Off-Produktionen (u.a. »Drama X«/WUK), 2009 – 2011 Assistent von Erich Wonder am Burgtheater. Seit 2010 freier Bühnenbildner u.a.: Rabenhof Theater, Sommerspiele Melk, GarageX, Berndorfer Sommerfestspiele; 2012 Bühnenbildassistenz in München
Homepage / danielsommergruber@hotmail.com

Franz Täubler
… wurde im Buch der Malerei von Prof. Franz Kaindl als romantischer Maler vorgestellt.
Seine Arbeiten sind Landschaft, Stillleben, fantastische Realismus sowie Akte und Portraits. Öl und Aquarelle sind die bevorzugten Techniken. Seit 1979 Mitglied des MKB, zahlreiche Einzelausstellungen sowie Beteiligungen mit dem MKB im In- und Ausland.
Homepage / franz.taeubler@aon.at

Heidi Tschank
studierte an der Universität für Angewandte Kunst Bildhauerei, Lithographie, Druckgrafik und Buchbinderei. Das Diplom in Philosophie machte sie an der Universität Wien (Mag. phil.). Seit 2000 leitet sie Symposien in Österreich, Italien und Slowakei. Bedeutend für sie ist die
Liebe zum Stein und zum Holz, der Dialog, die Annäherung, der Zugang zu dem Material und die Freude an der Natur.
Homepage / tschank@aon.at

Natascha Walker
Geboren 1967 in Kalamazoo, Michigan, USA. Studium als technische Übersetzerin, gelebt und gearbeitet in Deutschland und Großbritannien.
Seit 2002 künstlerisch schaffend, von 2009 bis 2014 Mitglied im Kunst- und Kulturkontakt Perchtoldsdorf, seit 2015 im Mödlinger Künstlerbund.
Homepage / natascha.t.walker@hotmail.com

Maria Wieser
Geboren 1969 in Wr. Neustadt, aufgewachsen in Kirchschlag in der Buckligen Welt, lebt und arbeitet als selbständige Beraterin und Künstlerin in Mödling
1988 – 1990 Akt und Aquarell an der Künstlerischen VHS Lazarettgasse
2000 – 2008 Acryl- und Akt bei Manuela Papez-Malkovsky
seit 2011 laufende Begleitung durch Mag. art Axl Litschke
2013 Internationale Sommerakademie Salzburg – Hubert Scheibl
Homepage / wieser@mwieser.at

 

Beteiligung an den Mödlinger Kulturtagen 2017:

  • 09.09.2017 15:00h Entenrennen am Bach
  • 09.09.2017 17:00h Enthüllung der neuen Torgestaltung zur Kunststation durch LAbg Hans Stefan Hintner mit musikalischer Begleitung durch die Blasmusik Mödling
  • 09.09.2017 18:00h Vernissage Mödlinger Künstlerbund – ‘Mödlinger Menschen Miteinander‘
  • 09.09.2017 ab 20:00h Lichter am Bach